LieferungKostenlose Lieferung
ab 20€
VersandVersand innerhalb
eines Werktages
Widerruf30 Tage
Rückgaberecht
AntwortKontakt per E-Mail:
info@zollner24.de
Fragen?Sie haben Fragen?
+49 (0)8741/306-368*
Trustami Siegel

Wie und womit wird Geschirr richtig abgetrocknet?


Als optimale Lösung wird von Haushaltsexperten Mischtrockung empfohlen. Hierbei lassen Sie Ihr Geschirr weitgehend abtropfen und trocknen die einzelnen Teile mittels Geschirrtuch nach, damit Ihr sauberes Geschirr nicht übermäßig lange offen herumsteht. Dadurch verhindern Sie, dass letztendlich unschöne Wasserflecken entstehen.
Microfasertücher sind universell einsetzbare Reinigungstücher, welche aus Microfaser hergestellt werden.Besondere Merkmale der Microfasertücher sind die weiche Struktur und die hohe Formbeständigkeit. Außerdem bilden Reinigungstücher aus Microfaser keine Fussel. Da das Gewebe sehr engmaschig ist, trocknen Microfasertücher wesentlich schneller als Reinigungstücher aus Baumwolle oder anderen schweren Materialien.
Unter den Oberbegriff Bettwäsche fallen sowohl Bettlaken als auch Bettbezüge, wobei letztere dem Schutz von Kissen und Bettdecke dient. Doch damit die Garnituren auch ordentlich geschützt werden können, ist Bettwäsche mit verschiedenen Verschlüssen ausgestattet. Damit Sie hier einen ersten Überblick erhalten, informieren wir Sie in diesem Artikel über die verschiedenen Verschlussarten bei Bettwäsche.
Geschirrtücher sind im Handel in riesiger Auswahl erhältlich. Doch sie unterscheiden sich im wesentlichen natürlich nicht nur von ihrer Farbe und ihrem Design, sondern es kommen für die Herstellung von Geschirrtüchern auch unterschiedliche Materialien zum Einsatz.
Für Ihre Gäste ist das Beste gerade gut genug. Ob es sich um Kopfkissen, um die perfekte Bettdecke, edle Tischwäsche oder kuschlige Frottierwäsche handelt: Wir halten für Sie das richtige in unserem Hotelwäsche-Sortiment bereit. Überzeugen Sie sich von der erlesenen Qualität und unserem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sorgen Sie für Behaglichkeit im Badezimmer

Frottierwäsche besteht aus reiner Baumwolle und sollte weich und hautsympathisch sein - egal, welche Art Hotelwäsche dieses Material betrifft. Doch woraus ist Frottierwäsche überhaupt hergestellt und was sagt der Name aus?
Um bei einem schön gedeckten Tisch einen Wow-Effekt zu erreichen, der kann mit aufwendiger Tischdeko, Blumenarrangements und Tischaufsetzen arbeiten. Deutlich einfacher und oft auch günstiger ist die Verwendung von schönen Servietten.
Ihre Gäste lassen sich gern von geschmackvoller Ausstattung überraschen. Hochwertige Hotelwäsche, besonders die Tischwäsche, gehört einfach dazu. Denn nicht nur besondere Anlässe möchten in einem attraktiven Ambiente gefeiert werden.

Handtücher richtig waschen leicht gemacht

Es gibt sie in jedem Haushalt, sie sind Begleiter beim Sport, im Schwimmbad und in der Saune. Handtücher gibt es in allen möglichen Größen, Farben und Qualitäten. Das Waschen von Hand- und Badetüchern ist eigentlich kinderleicht. Und dennoch sollten Sie einige Tipps beachten, um lange Freude an den Wäschestücken zu haben.
Die ideale Bettdecke sollte weich und flexibel sein und sich angenehm auf der Haut anfühlen. Und sie darf nicht zu schwer sein, um dem Schläfer eine gewisse Bewegungsfreiheit zu geben. Die ideale Bettdecke sorgt für einen steten Temperaturausgleich, absorbiert Schweiß und bietet dennoch behagliche Wärme, ohne dass der Stoff sich klamm anfühlt.
Die oberste Auflage von einem Boxspringbett wird als Topper bezeichnet. Er bildet eine zusätzliche komfortable Schicht, die auf der Matratze liegt. Die Box und Matratze dieser Variante sind mit einem Dekostoff bezogen, wobei der Topper mit einem Bettlaken bespannt wird. So lässt sich der individuelle und persönliche Liegekomfort optimal anpassen.
Eine aktuelle Umfrage hat ergeben, dass rund drei Viertel der Hotelgäste sehr großen Wert auf gepflegte Hotelwäsche und bequeme Betten legen. Erstklassige Kopfkissen und eine ausgesuchte Bettdecke sind ihnen dabei besonders wichtig. Sauberkeit und Behaglichkeit sind also ein entscheidendes Kriterium bei der Wahl des Hotels.
1 von 2