LieferungKostenlose Lieferung
ab 20€
VersandVersand innerhalb
eines Werktages
Widerruf30 Tage
Rückgaberecht
AntwortKontakt per E-Mail:
info@zollner24.de
Fragen?Sie haben Fragen?
+49 (0)8741/306-368*
Trustami Siegel

Frottierslipper

Frottierslipper - komfortable Einwegmodelle für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Als Frottierslipper bezeichnet man sogenannte Einweg-Hausschuhe, die auch in Hotels häufig zum Einsatz kommen. Sie dienen als Hausschuhe, schützen die Füße vor dem kalten Fußboden, können aber auch gut für den Gang ins Badezimmer, in die Sauna oder in den Wellnessbereich genutzt werden. Sie bestehen aus robustem Frottierstoff und bieten einen angenehmen Tragekomfort. Klassischerweise zeigen sie sich in der neutralen Farbe Weiß. Sie sind aber auch in vielen anderen ansprechenden Farbtönen erhältlich. Aufgrund ihres geringen Preises sind sie eine günstige Alternative zu richtigen Hausschuhen. Da es sich um Einwegmodelle handelt, sind sie außerdem sehr hygienisch, was vor allem im Hotelgewerbe eine wichtige Rolle spielt. Die Gäste können die Slipper aber natürlich auch mitnehmen und weiterverwenden.

Frottierslipper in verschiedenen Ausführungen

Frottierslipper zeichnen sich durch eine schlichte Formgebung aus. Sie sind mit einer dünnen Sohle versehen und verfügen über einen breiten Riemen. Andere Modelle sind vorne geschlossen, sodass sie auch im Winter gute Dienste leisten. Nach hinten hin sind Frottierslipper in der Regel offen. Sie können also einfach in die Schuhe hinein schlüpfen. Aufgrund dieser Passform ist es auch nicht so wichtig, dass die Slipper perfekt passen. Eine Größe größer oder kleiner kann meistens noch bequem getragen werden. Oftmals stehen die Slipper sogar nur in einer Einheitsgröße zur Verfügung. Es gibt aber auch Luxusmodelle in unterschiedlichen Schuhgrößen. Damit Sie in den Slippern nicht ins Rutschen geraten, sind sie in der Regel mit einer Noppensohle ausgestattet. Dadurch eignen sie sich auch hervorragend für feuchte Räume, wie das Badezimmer oder die Sauna. Das Risiko von Stürzen kann mit Frottierslippern deutlich vermindert werden. Übrigens gibt es auch Frottierslipper in Form von Flip Flops. Diese offenen Varianten eignen sich vor allem für den Sommer, können aber auch in der Sauna zum Einsatz kommen. Dort ist es ohnehin sehr warm. Die Sohlen sind in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Je dicker die Sohle ist, desto stabiler und langlebiger ist der Hotelslipper. Echte Luxusmodelle sind sogar mit einem kleinen Absatz ausgestattet, sodass ein besonders angenehmes Laufgefühl gewährleistet ist. Zudem sind manche Slipper mit einer wasserdichten Sohle aus Gummis ausgestattet. Diese Modelle eignen sich besonders gut für die Verwendung in Feuchträumen.

Wissenswertes über das Material Frottee

Frottierslipper bestehen, wie der Name schon sagt aus Frottee. Der Begriff leitet sich von dem französischen Wort "frotter" ab, was soviel wie "ein-/abreiben" bedeutet. Es handelt sich dabei um eine bestimmte Art von Textilgewebe, das eine hohe Saugfähigkeit und einen festen Griff aufweist. Das gleiche Gewebe wird auch für die Herstellung von Handtüchern, Waschlappen und Bademänteln verwendet. Frottierware ist in vier Qualitäten erhältlich, sodass auch die Hotelslipper theoretisch in diesen Qualitäten gekauft werden können. Unterschieden wird zwischen Walk-Frottier, Zwirn-Frottier, Velour-Frottier und Wirk-Frottier. Für die Herstellung von Frottee werden verschiedene Grundmaterialien verwendet. Gängig sind zum Beispiel Baumwolle oder Polyester. Doch auch verschiedene Mischtextilien und das Naturmaterial Leinen werden für die Herstellung von Frottee verwendet. Aufgrund des weichen Materials bieten Hotelslipper einen so hohen Tragekomfort. Wenn Sie frisch aus der Dusche oder der Badewanne kommen, saugen die Slipper sofort die Feuchtigkeit auf, sodass Sie keine kalten Füße bekommen. Aufgrund der hohen Atmungsaktivität trocknen die Slipper anschließend ebenso schnell.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Frottierslippern

Frottierslipper finden in vielen Bereichen Anwendung. Sie eignen sich, wie bereits erwähnt, hervorragend für den Hotelbetrieb. Viele Gäste reisen mit leichtem Gepäck und nehmen Dinge wie Hausschuhe nur selten mit. Um ihnen eine möglichst hygienische Lösung bieten zu können, setzen viele Hotels Frottierslipper ein. Das Gleiche gilt für Spas, Wellnesscenter und Saunas. Damit die Slipper nicht jedes Mal weggeworfen werden müssen, bieten viele Einrichtungen die kostenlose Mitnahme der Slipper an. So können sie zu Hause noch lange verwendet werden. Außerdem eigen sich Frottierslipper ganz ausgezeichnet für alle, die über einen privaten Pool verfügen. Der Bereich rund um den Pool ist häufig mit Fliesen ausgelegt, die aufgrund der Feuchtigkeit sehr rutschig sind. Die Slipper begleiten Sie sicher bis zum Wasser. Auch in Schwimmbädern leisten sie gute Dienste. Zudem werden die Slipper immer häufiger in Krankenhäusern eingesetzt. In Privathaushalten werden Frottierslipper häufig als Gästepantoffeln verwendet. Reisende können sich auf jeden Fall ein Paar in den Koffer stecken, sodass sie für alle Eventualitäten gerüstet sind.

Damit Ihre Gäste immer warme Füße behalten

Frottierslipper sind hervorragende Gästepantoffeln. Sie sind günstig, können also auch in mehrfacher Ausführung gekauft werden und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Außerdem stehen sie in allen gängigen Schuhgrößen zur Verfügung oder als praktische Einheitsgröße zur Verfügung. Mit den Slippern können Sie Ihren Gästen gemütliche Hausschuhe bieten. Das schont Ihren Boden vor dem Schmutz von Straßenschuhen oder Kratzern, die durch hohe Absätze entstehen. Dennoch haben Ihre Gäste warme Füße und können sich direkt wie zu Hause fühlen. Zudem lassen sich Frottierslipper sehr platzsparend aufbewahren. Sie können beispielsweise gut in einer Kommode im Flur gelagert werden.

Die ideale Werbefläche für Hotels und Spas

Hotels und Spas können die weichen Slipper wunderbar als Werbefläche verwenden. Das eigene Logo sowie der Hotelname lassen sich problemlos auf die Hotelslipper auftragen. Die Gäste können die Slipper dann als eine Art Werbegeschenk mitnehmen und werden sich so noch lange an den Aufenthalt in Ihrem Haus erinnern. Übrigens können Hotels Ihren Betrieb aufwerten, wenn Sie Hotelslipper zur Verfügung stellen. Für 4-Sterne-Hotels sind die Slipper nämlich eine Mindestvoraussetzung. Sie müssen für die Gäste auf Anfrage verfügbar sein. In Hotels der 5-Sterne-Kategorie sind Hotelslipper auf jedem Zimmer Pflicht. In der Regel werden sie paarweise im Beutel geliefert. Dieser kann mittels einer Schlaufe an einem Haken aufgehangen werden. Die Slipper können im Badezimmer platziert werden, sodass der Gast sie schnell findet.

Frottierslipper - praktische Lebensretter auf Reisen

Wer eine lange Flugreise geplant hat, kann ebenfalls über die komfortablen Slipper nachdenken. Beim Fliegen werden die normalen Schuhe oft unbequem, sodass man ohnehin nur noch in Strümpfen da sitzt. Auf dem Weg zur Toilette leisten die Slipper gute Dienste. Sie schützen die Socken und bieten aufgrund ihrer bequemen Passform einen hohen Tragekomfort. Auf Reisen kann es generell nicht Schaden ein Paar Frottierslipper im Gepäck zu haben. Das gilt vor allem, wenn Sie einen Low-Budget-Urlaub geplant haben. In günstigen Hotels, Hostels und Gästehäusern stehen nämlich normalerweise keine Hotelslipper zur Verfügung. Wenn Sie nicht auf Strümpfen herumlaufen möchten, sind die Slipper eine gute Alternative zu Hausschuhen. Sie nehmen wenig Platz weg, finden sogar im Handgepäck Platz und wiegen kaum etwas. Für diesen Zweck empfehlen sich Slipper in dunklen Farben wie Schwarz oder Braun. Sie sind unempfindlicher und werden nicht so schnell schmuddelig. Nach der Reise können sie dann einfach entsorgt werden. Da die Slipper in der Regel im Set bestellt werden, können Sie mit nur einer Lieferung viele Ausflüge und Reisen unternehmen.

Sind Frottierslipper wiederverwendbar?

Auch wenn Frottierslipper als Einwegware gelten, können viele Modelle wunderbar mehrmals verwendet werden. Deswegen werden Hotelslipper ja auch so häufig von den Gästen mitgenommen. Es gibt bei den verschiedenen Modellen starke Qualitätsunterschiede. Während manche Hotelslipper sehr dünn sind, bestehen andere aus extra dickem Frottee und sind zusätzlich mit einer stabilen Sohle ausgestattet. Diese Modelle können auf jeden Fall mehrmals verwendet werden. Reinigen können Sie die Frottierslipper in der Waschmaschine bei 40° bis 60° C. Da Frottee ein sehr saugfähiges Material ist, sollte es mit ausreichend Wasser gewaschen werden. Am besten verzichten Sie also auf das Energiesparprogramm. Außerdem sollte nach Möglichkeit kein Weichspüler verwendet werden. Alternativ können die Slipper von Hand gewaschen werden. Wenn die Slipper nach einigen Wäschen nicht mehr sauber werden oder Ihre Form verlieren, können Sie einfach entsorgt werden. Aufgrund des geringen Preises lassen sich problemlos neue Slipper anschaffen.

Hochwertige Frottierslipper online bei Zollner24 bestellen Zollner24 bietet Ihnen funktionale Frottierslipper, die mit einer erstklassigen Qualität, einem hohen Tragekomfort und einem schlichten modernen Design überzeugen. Bei uns finden Sie sowohl offene als auch geschlossene Slipper, die im praktischen 10er-Set verkauft werden. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Ausführung ganz bequem online aus und profitieren Sie von unserem 30-Tage-Rückgaberecht. Auch große Mengen können bei uns bestellt werden. Die Frottierslipper werden Ihnen innerhalb von 2-3 Werktagen geliefert, sodass auch kurzfristiger Bedarf gestillt werden kann. Ab einem Bestellwert von 20 Euro ist die Lieferung kostenlos. Sollten Sie noch Fragen zu unseren Produkten haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter, damit Sie auch das richtige Produkt bestellen. Alternativ können Sie uns eine E-Mail schicken. Wir antworten innerhalb von 24 Stunden. In unserem Shop finden Sie zu den unterschiedlichen Frottierslippern aber auch detaillierte Produktbeschreibungen, die Sie über Materialzusammensetzung, Verwendungszweck und die richtige Pflege aufklären. Darüber hinaus können Sie bei Zollner24 viele weitere Frottierwaren bestellen, die für das Hotelgewerbe sowie für den Privatgebrauch geeignet sind. Schauen Sie sich einfach in Ruhe um und entdecken Sie das umfangreiche Sortiment.

Frottierslipper - komfortable Einwegmodelle für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten Als Frottierslipper bezeichnet man sogenannte Einweg-Hausschuhe, die auch in Hotels häufig zum Einsatz kommen.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frottierslipper

Frottierslipper - komfortable Einwegmodelle für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

Als Frottierslipper bezeichnet man sogenannte Einweg-Hausschuhe, die auch in Hotels häufig zum Einsatz kommen. Sie dienen als Hausschuhe, schützen die Füße vor dem kalten Fußboden, können aber auch gut für den Gang ins Badezimmer, in die Sauna oder in den Wellnessbereich genutzt werden. Sie bestehen aus robustem Frottierstoff und bieten einen angenehmen Tragekomfort. Klassischerweise zeigen sie sich in der neutralen Farbe Weiß. Sie sind aber auch in vielen anderen ansprechenden Farbtönen erhältlich. Aufgrund ihres geringen Preises sind sie eine günstige Alternative zu richtigen Hausschuhen. Da es sich um Einwegmodelle handelt, sind sie außerdem sehr hygienisch, was vor allem im Hotelgewerbe eine wichtige Rolle spielt. Die Gäste können die Slipper aber natürlich auch mitnehmen und weiterverwenden.

Frottierslipper in verschiedenen Ausführungen

Frottierslipper zeichnen sich durch eine schlichte Formgebung aus. Sie sind mit einer dünnen Sohle versehen und verfügen über einen breiten Riemen. Andere Modelle sind vorne geschlossen, sodass sie auch im Winter gute Dienste leisten. Nach hinten hin sind Frottierslipper in der Regel offen. Sie können also einfach in die Schuhe hinein schlüpfen. Aufgrund dieser Passform ist es auch nicht so wichtig, dass die Slipper perfekt passen. Eine Größe größer oder kleiner kann meistens noch bequem getragen werden. Oftmals stehen die Slipper sogar nur in einer Einheitsgröße zur Verfügung. Es gibt aber auch Luxusmodelle in unterschiedlichen Schuhgrößen. Damit Sie in den Slippern nicht ins Rutschen geraten, sind sie in der Regel mit einer Noppensohle ausgestattet. Dadurch eignen sie sich auch hervorragend für feuchte Räume, wie das Badezimmer oder die Sauna. Das Risiko von Stürzen kann mit Frottierslippern deutlich vermindert werden. Übrigens gibt es auch Frottierslipper in Form von Flip Flops. Diese offenen Varianten eignen sich vor allem für den Sommer, können aber auch in der Sauna zum Einsatz kommen. Dort ist es ohnehin sehr warm. Die Sohlen sind in unterschiedlichen Stärken erhältlich. Je dicker die Sohle ist, desto stabiler und langlebiger ist der Hotelslipper. Echte Luxusmodelle sind sogar mit einem kleinen Absatz ausgestattet, sodass ein besonders angenehmes Laufgefühl gewährleistet ist. Zudem sind manche Slipper mit einer wasserdichten Sohle aus Gummis ausgestattet. Diese Modelle eignen sich besonders gut für die Verwendung in Feuchträumen.

Wissenswertes über das Material Frottee

Frottierslipper bestehen, wie der Name schon sagt aus Frottee. Der Begriff leitet sich von dem französischen Wort "frotter" ab, was soviel wie "ein-/abreiben" bedeutet. Es handelt sich dabei um eine bestimmte Art von Textilgewebe, das eine hohe Saugfähigkeit und einen festen Griff aufweist. Das gleiche Gewebe wird auch für die Herstellung von Handtüchern, Waschlappen und Bademänteln verwendet. Frottierware ist in vier Qualitäten erhältlich, sodass auch die Hotelslipper theoretisch in diesen Qualitäten gekauft werden können. Unterschieden wird zwischen Walk-Frottier, Zwirn-Frottier, Velour-Frottier und Wirk-Frottier. Für die Herstellung von Frottee werden verschiedene Grundmaterialien verwendet. Gängig sind zum Beispiel Baumwolle oder Polyester. Doch auch verschiedene Mischtextilien und das Naturmaterial Leinen werden für die Herstellung von Frottee verwendet. Aufgrund des weichen Materials bieten Hotelslipper einen so hohen Tragekomfort. Wenn Sie frisch aus der Dusche oder der Badewanne kommen, saugen die Slipper sofort die Feuchtigkeit auf, sodass Sie keine kalten Füße bekommen. Aufgrund der hohen Atmungsaktivität trocknen die Slipper anschließend ebenso schnell.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten von Frottierslippern

Frottierslipper finden in vielen Bereichen Anwendung. Sie eignen sich, wie bereits erwähnt, hervorragend für den Hotelbetrieb. Viele Gäste reisen mit leichtem Gepäck und nehmen Dinge wie Hausschuhe nur selten mit. Um ihnen eine möglichst hygienische Lösung bieten zu können, setzen viele Hotels Frottierslipper ein. Das Gleiche gilt für Spas, Wellnesscenter und Saunas. Damit die Slipper nicht jedes Mal weggeworfen werden müssen, bieten viele Einrichtungen die kostenlose Mitnahme der Slipper an. So können sie zu Hause noch lange verwendet werden. Außerdem eigen sich Frottierslipper ganz ausgezeichnet für alle, die über einen privaten Pool verfügen. Der Bereich rund um den Pool ist häufig mit Fliesen ausgelegt, die aufgrund der Feuchtigkeit sehr rutschig sind. Die Slipper begleiten Sie sicher bis zum Wasser. Auch in Schwimmbädern leisten sie gute Dienste. Zudem werden die Slipper immer häufiger in Krankenhäusern eingesetzt. In Privathaushalten werden Frottierslipper häufig als Gästepantoffeln verwendet. Reisende können sich auf jeden Fall ein Paar in den Koffer stecken, sodass sie für alle Eventualitäten gerüstet sind.

Damit Ihre Gäste immer warme Füße behalten

Frottierslipper sind hervorragende Gästepantoffeln. Sie sind günstig, können also auch in mehrfacher Ausführung gekauft werden und sind in verschiedenen Farben erhältlich. Außerdem stehen sie in allen gängigen Schuhgrößen zur Verfügung oder als praktische Einheitsgröße zur Verfügung. Mit den Slippern können Sie Ihren Gästen gemütliche Hausschuhe bieten. Das schont Ihren Boden vor dem Schmutz von Straßenschuhen oder Kratzern, die durch hohe Absätze entstehen. Dennoch haben Ihre Gäste warme Füße und können sich direkt wie zu Hause fühlen. Zudem lassen sich Frottierslipper sehr platzsparend aufbewahren. Sie können beispielsweise gut in einer Kommode im Flur gelagert werden.

Die ideale Werbefläche für Hotels und Spas

Hotels und Spas können die weichen Slipper wunderbar als Werbefläche verwenden. Das eigene Logo sowie der Hotelname lassen sich problemlos auf die Hotelslipper auftragen. Die Gäste können die Slipper dann als eine Art Werbegeschenk mitnehmen und werden sich so noch lange an den Aufenthalt in Ihrem Haus erinnern. Übrigens können Hotels Ihren Betrieb aufwerten, wenn Sie Hotelslipper zur Verfügung stellen. Für 4-Sterne-Hotels sind die Slipper nämlich eine Mindestvoraussetzung. Sie müssen für die Gäste auf Anfrage verfügbar sein. In Hotels der 5-Sterne-Kategorie sind Hotelslipper auf jedem Zimmer Pflicht. In der Regel werden sie paarweise im Beutel geliefert. Dieser kann mittels einer Schlaufe an einem Haken aufgehangen werden. Die Slipper können im Badezimmer platziert werden, sodass der Gast sie schnell findet.

Frottierslipper - praktische Lebensretter auf Reisen

Wer eine lange Flugreise geplant hat, kann ebenfalls über die komfortablen Slipper nachdenken. Beim Fliegen werden die normalen Schuhe oft unbequem, sodass man ohnehin nur noch in Strümpfen da sitzt. Auf dem Weg zur Toilette leisten die Slipper gute Dienste. Sie schützen die Socken und bieten aufgrund ihrer bequemen Passform einen hohen Tragekomfort. Auf Reisen kann es generell nicht Schaden ein Paar Frottierslipper im Gepäck zu haben. Das gilt vor allem, wenn Sie einen Low-Budget-Urlaub geplant haben. In günstigen Hotels, Hostels und Gästehäusern stehen nämlich normalerweise keine Hotelslipper zur Verfügung. Wenn Sie nicht auf Strümpfen herumlaufen möchten, sind die Slipper eine gute Alternative zu Hausschuhen. Sie nehmen wenig Platz weg, finden sogar im Handgepäck Platz und wiegen kaum etwas. Für diesen Zweck empfehlen sich Slipper in dunklen Farben wie Schwarz oder Braun. Sie sind unempfindlicher und werden nicht so schnell schmuddelig. Nach der Reise können sie dann einfach entsorgt werden. Da die Slipper in der Regel im Set bestellt werden, können Sie mit nur einer Lieferung viele Ausflüge und Reisen unternehmen.

Sind Frottierslipper wiederverwendbar?

Auch wenn Frottierslipper als Einwegware gelten, können viele Modelle wunderbar mehrmals verwendet werden. Deswegen werden Hotelslipper ja auch so häufig von den Gästen mitgenommen. Es gibt bei den verschiedenen Modellen starke Qualitätsunterschiede. Während manche Hotelslipper sehr dünn sind, bestehen andere aus extra dickem Frottee und sind zusätzlich mit einer stabilen Sohle ausgestattet. Diese Modelle können auf jeden Fall mehrmals verwendet werden. Reinigen können Sie die Frottierslipper in der Waschmaschine bei 40° bis 60° C. Da Frottee ein sehr saugfähiges Material ist, sollte es mit ausreichend Wasser gewaschen werden. Am besten verzichten Sie also auf das Energiesparprogramm. Außerdem sollte nach Möglichkeit kein Weichspüler verwendet werden. Alternativ können die Slipper von Hand gewaschen werden. Wenn die Slipper nach einigen Wäschen nicht mehr sauber werden oder Ihre Form verlieren, können Sie einfach entsorgt werden. Aufgrund des geringen Preises lassen sich problemlos neue Slipper anschaffen.

Hochwertige Frottierslipper online bei Zollner24 bestellen Zollner24 bietet Ihnen funktionale Frottierslipper, die mit einer erstklassigen Qualität, einem hohen Tragekomfort und einem schlichten modernen Design überzeugen. Bei uns finden Sie sowohl offene als auch geschlossene Slipper, die im praktischen 10er-Set verkauft werden. Suchen Sie sich Ihre bevorzugte Ausführung ganz bequem online aus und profitieren Sie von unserem 30-Tage-Rückgaberecht. Auch große Mengen können bei uns bestellt werden. Die Frottierslipper werden Ihnen innerhalb von 2-3 Werktagen geliefert, sodass auch kurzfristiger Bedarf gestillt werden kann. Ab einem Bestellwert von 20 Euro ist die Lieferung kostenlos. Sollten Sie noch Fragen zu unseren Produkten haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter, damit Sie auch das richtige Produkt bestellen. Alternativ können Sie uns eine E-Mail schicken. Wir antworten innerhalb von 24 Stunden. In unserem Shop finden Sie zu den unterschiedlichen Frottierslippern aber auch detaillierte Produktbeschreibungen, die Sie über Materialzusammensetzung, Verwendungszweck und die richtige Pflege aufklären. Darüber hinaus können Sie bei Zollner24 viele weitere Frottierwaren bestellen, die für das Hotelgewerbe sowie für den Privatgebrauch geeignet sind. Schauen Sie sich einfach in Ruhe um und entdecken Sie das umfangreiche Sortiment.

Das könnte Ihnen auch gefallen