LieferungKostenlose Lieferung
ab 20€
VersandVersand innerhalb
eines Werktages
Widerruf30 Tage
Rückgaberecht
AntwortKontakt per E-Mail:
info@zollner24.de
Fragen?Sie haben Fragen?
+49 (0)8741/306-368*
Trustami Siegel

Sorgen Sie für Behaglichkeit im Badezimmer

Hotelwäsche für das gehobene Wellness-Erlebnis: Frottierwäsche

Zur Sparte Hotelwäsche gehört selbstverständlich auch die klassische Frottierwäsche, vor allem Handtücher. Auch hier empfehlen wir Ihnen unsere qualitativ hochwertigen Artikel, damit auch die anspruchsvollsten Gäste mit Ihrer Badausstattung zufrieden sind. Frottierwäsche besteht aus reiner Baumwolle und sollte weich und hautsympathisch sein - egal, welche Art Hotelwäsche dieses Material betrifft. Doch woraus ist Frottierwäsche überhaupt hergestellt und was sagt der Name aus?

Der Begriff Frottier stammt aus dem Französischen. Das französische Verb "frotter" bedeutet übersetzt "reiben", "abreiben" oder auch "einreiben". Frottierwäsche weist eine größere Oberfläche aus. Unsere Handtücher aus diesem Material sind angenehm griffig und besonders saugstark.

Bei Frottierwäsche sind die Schlingen charakteristisch. Sie bilden das vergrößerte Stoffvolumen, wodurch Frottierwäsche verhältnismäßig viel Flüssigkeit aufnehmen kann. Bei dem Gewebe, aus dem unsere Frottierwäsche besteht, handelt es sich um ein so genanntes Zweikettengewebe. Es besteht aus einer straff gespannten Grundkette und einer locker gespannten Polkette. Eine spezielle Vorrichtung am Webstuhl bildet aus den beiden Ketten die typischen Schlingen. Diese Schlingen werden in einem besonderen Verfahren auf der vorderen Seite geschoren. So entsteht eine samtig glänzende Optik und das flauschige Gefühl auf der Haut. Das traditionsreiche Webverfahren ermöglicht unterschiedliche Qualitäten der Frottierwäsche hinsichtlich der Dicke und der Qualität sowie des Gewichts.

Frottierwäsche wird in vier unterschiedlichen Kategorien hergestellt. Bei der Walk-Frottierwäsche handelt es sich um ein besonders weiches und saugfähiges Gewebe. Unsere Handtücher in der Sparte Frottierwäsche bestehen ausschließlich aus hochwertigem Walkfrottier. Darüber hinaus gibt es auch gezwirnte Frottierwäsche, die aufgrund der miteinander verdrehten Garne robuster und fester, aber auch weniger angenehm auf der Haut ist als Walk-Frottierwäsche. Beim Veloursfrottier werden die Schlingen aufgeschnitten, was dem Material eine angenehm samtige Oberfläche verleiht. Wirk-Frottierwäsche ist die neueste Art der Fertigung. Diese Frottierwäsche wird nicht gewebt, sondern gewirkt.

Frottierwäsche wird vielseitig eingesetzt. Nicht nur Handtücher, Duschtücher etc. sind aus diesem wunderbaren Material gefertigt. Es gibt darüber hinaus weitere Artikel wie Waschlappen, Saunatücher und auch Bademäntel.

Walk-Frottierwäsche aus unserem Hotelwäsche-Sortiment bietet Ihren Gästen gleich mehrere Vorteile. Sie ist nicht nur weich und sehr hautsympathisch, sondern außerdem widerstandsfähig, pflegeleicht und langlebig.  Unsere Handtücher aus der Kategorie Frottierwäsche sind besonders flauschig und bietet hohe Saugkraft beim Abtrocknen nach der erfrischenden Dusche oder dem entspannenden Bad. Aus der Frottierwäsche-Serie "Capri" bieten wir Ihnen elegante Handtücher, Badetücher und Duschtücher mit edlen Bordüren. Sie alle sind aus reiner Baumwolle gefertigt, bis 95 Grad waschbar, chlorecht und für den Trockner geeignet. Damit ist diese Frottierwäsche auch für Allergiker unbedingt empfehlenswert.

Mit einem schlichten und dennoch stilvollen Design begeistert die Frottierwäsche der Serie "Malta" Ihre Gäste. Mit vier Tiefgangstreifen werten diese edlen Handtücher jedes Bad optisch auf. Höchste Qualität und beste Hygieneeigenschaften zeichnet diese Frottierwäsche aus.

In modernem Look mit feinen Bordüren zeigen sich die Handtücher aus unserer Frottierwäsche-Serie "Amalfi". Wie die Frottierwäsche der anderen beiden Serien auch, ist diese Hotelwäsche extrem pflegeleicht, da sie bei 95 Grad gewaschen werden kann, chlorecht und für den Wäschetrockner geeignet ist. Da die Frottierwäsche-Serie "Amalfi" mit ihrer Qualität längst überzeugt hat, bieten wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an. Neben Handtüchern finden Sie weitere passende Hotelwäsche. Dazu gehören Waschlappen, Gästehandtücher, Seiftücher, Duschtücher, Badetücher, Saunatücher und Badevorlagen.

Bevor Frottierwäsche zum ersten Mal benutzt wird, sollte sie einmal gewaschen werden. So entfernen Sie alle noch vorhandenen Fussel von dem Material. Weichspüler werden gern eingesetzt, sind bei Frottierwäsche jedoch nicht empfehlenswert. Denn durch den Einsatz von Weichspülern verliert das Material die starke Saugfähigkeit. Damit Ihre Frottierwäsche  weich bleibt, bieten sich Entkalkungsmittel an, die den Kalk aus den Fasern lösern. Alternativ ist der Einsatz von Essig oder Zitronensaft hilfreich. Beim Trocknen sollte Frottierwäsche in Bewegung sein, damit das Material nicht verhärtet.

Im nächsten Blogbeitrag erfahren Sie die Vorteile in einem Blick über hochwertige Hotelwäsche direkt vom Hersteller.