Kostenloser Versand innerhalb DE
Versand innerhalb eines Werktages
60 Tage Rückgaberecht
Sichere Bezahlung

Rezeptideen für Eisformen und Eiswürfel

Die Kinder fragen schon wieder nach einem Eis. Sie selbst möchten den Abend mit Freunden und kühlen Getränken genießen. Wie gut, wenn Sie dann die richtigen Tools zur Hand haben, um köstliches Stieleis selbst herzustellen. Mit der richtigen Eisform wird jede Limonade nicht nur gekühlt, sondern zu einem fruchtigen Spektakel. Wir haben tolle Rezeptideen für Eisformen und Eiswürfel für Sie zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis:

Eisformen aus Silikon
Rezeptideen für Eis am Stiel
Statt Stieleis eine Eiswürfelform mit köstlichen Früchten
Die moderne Alternative: Der Aperolwürfel mit Prosecco und Eis
Mit jeder Eisform ein wunderbares, kühle Getränk

 

Eisformen aus Silikon

Weiches Silikon ist ideal, um Stieleis oder eine bestimmte Eisform herzustellen. Der Sommer ist gerettet! Denn von nun an bereiten Sie kleine Naschereien selbst her und können Familie und Freunden jederzeit Gekühltes aus dem Eisfach anbieten. Nach der Gefrierzeit lässt sich das Eis am Stiel problemlos aus der Form entnehmen. Je nach Platzangebot im Gefrierschrank lagern Sie fertiges Stieleis separat und können währenddessen bereits neues Eis produzieren. Das ist besonders praktisch in den Sommermonaten, wenn ohnehin die Früchte aus dem Garten schnell verarbeitet werden müssen.

 

Rezeptideen für Eis am Stiel

Stieleis aus frischen verschiedenen Beerensorten
Frische Himbeeren oder Johannisbeeren säubern und mit etwas Zucker pürieren. Es entsteht eine sämige Masse, die dann in die Eisform gegeben wird. Noch köstlicher werden Erdbeeren zubereitet. Nach dem Waschen mit braunem Zucker und etwas Vanillemark die Erdbeeren pürieren und anschließend gefrieren. Ein himmlisch guter Snack, der nicht nur Kindern schmeckt!

Stieleis für Genießer: Cremiges Eis mit Früchten
Neben dem kalorienarmen Fruchteis mit natürlichem Wasseranteil schmecken natürlich auch cremige Eissorten. Als Basis ist hier frische Sahne oder Yoghurt ideal. Um den Wasseranteil gering zu halten, ist auch eine Mischung von beidem möglich. Das Stieleis soll sich ja gerade im Sommer nicht direkt auf die Hüften legen. Deshalb wird die Sahnemischung mit dem gewünschten Anteil von Joghurt oder Quark gut verrührt und mit Vanillezucker angereichert. Dann pürierte Himbeeren oder Erdbeeren hinzugeben. Sehr lecker sind auch kurz zuvor gekochte Birnen, um ein leckeres Birnen-Creme-Eis herzustellen. Das Ganze in die Eisform geben und gefrieren lassen.

 

Statt Stieleis eine Eiswürfelform mit köstlichen Früchten

Auch Eiswürfel sind in Getränken immer gern gesehen. Überraschen Sie Ihre Gäste mit bunten Eiswürfeln und natürlichen Inhaltsstoffen! Geben Sie in die Eisform jeweils eine Himbeere und füllen Sie diese dann mit Wasser auf. Einfrieren und schon bekommt ein simples Getränk einen tollen Hingucker. Selbstgemachte Limonaden oder einfach nur stilles Wasser bleiben auch an heißen Sommertagen lange kühl.

 

Die moderne Alternative: Der Aperolwürfel mit Prosecco und Eis

Italienliebhaber erfreuen sich am klassischen Aperol Spritz. Ein gut gekühlter Prosecco erhält mit einem Eiswürfel aus Aperol die richtige Zutat. Der aus Prosecco, Aperol und Sodawasser bestehende Aperitif wird normalerweise in flüssiger Form gemixt. Als Eiswürfel entsteht ein moderner Cocktail an warmen Sommertagen. Zusätzlich können Sie noch einige Eiswürfel hinzugeben, um diesen Longdrink zu genießen. Zwei Tage vor dem geplanten Abend die Eisform mit Aperol auffüllen und einfrieren. Dann einfach nach Bedarf die Aperolwürfel aus der Eisfom entnehmen!

 

Mit jeder Eisform ein wunderbares, kühles Getränk

Silikon ist das optimale Material für Stieleis und Eisform. Jetzt erobern sogar XXL Eiswürfel den Gefrierschrank. In einem großen Glaskrug verwandeln die riesigen Eiswürfel jede Limonade zu einem besonderen Getränk. Dieses Set besteht aus einer Würfel- und einer Kugelform mit einem Durchmesser von 4,5 bzw. 5,5 cm Durchmesser. In dieser Größe schmelzen die Eiswürfel nicht so schnell wie kleinere Exemplare. Im gefrorenen Zustand werden Eiswürfel oder Stieleis einfach herausgedrückt. Nach Gebrauch spülen Sie die Silikonform einfach ab oder geben sie in die Geschirrspülmaschine.