Kostenloser Versand innerhalb DE
Versand innerhalb eines Werktages
60 Tage Rückgaberecht
Sichere Bezahlung

Rezepte für leckere Sommergetränke

Insbesondere in der warmen Jahreszeit sind gekühlte Getränke eine Wohltat. Dabei muss es sich aber natürlich nicht immer nur um klassisches Wasser handeln. Insbesondere durch den richtigen Einsatz von Eiswürfeln können leckere Drinks lange kühl und erfrischend gehalten werden. Mit den richtigen Tipps und Rezepten lassen sich auch Ihre Gäste bestens bei Laune halten.

Inhaltsverzeichnis:

Melonensaft mit Minze
Infused Water
Smoothie
Sommer Cocktail

 

Melonensaft mit Minze

Die Wassermelone ist bei heißen Temperaturen der ideale Snack. Ihr Geschmack ist süß aber nicht zu aufdringlich und die Frucht an sich enthält überdurchschnittlich viel Wasser. Wenn Sie diese Eigenschaften mit frischer Minze kombinieren erhalten Sie einen hervorragenden Durstlöscher. Legen Sie sich vorab mindestens eine reife Wassermelone und einen Bund Minzblätter zurecht. Wenn Sie kleine Melonen verwenden können Sie die Hälften später als Behältnis nutzen. Höhlen Sie die Melonen mit einem Löffel aus, entfernen Sie vorhandene Kerne und geben Sie das Fruchtfleisch in einen Mixer. Nach Geschmack die Minzblätter hinzufügen (vorher Waschen nicht vergessen) und alles zusammen fein pürieren. Vor dem Servieren unbedingt noch ein paar große Eiswürfel in Kugel- oder Würfelform hinzufügen, wie sie mit Silikonhüllen leicht selbst herzustellen sind.

 

Infused Water

Beim "Wasser mit Geschmack" geben Sie ihrem normalen Wasser durch die Hinzugabe von Obst oder sogar Gemüse einen Hauch des gewünschten Aromas mit auf den Weg. Egal ob Tafelwasser oder stilles Nass: Beeren, Zitrusfrüchte, Kräuter oder sogar Gurken verpassen Ihrem Sommerdrink den letzten Schliff und eine Extraportion Vitamine. Klassische Zutaten sind geschnittene Äpfel, Erdbeeren, Melonen, Kiwis oder Ananas-Früchte. Zur Vorbereitung genügt es die gewünschten Zutaten ca. zwei Stunden vorher zusammen mit dem Wasser und einigen Eiswürfeln in eine Karaffe zu füllen. Wem der Effekt zu gering ist, kann manuell etwas nachsüßen. Oder die Mischung für weitere Stunden ziehen lassen.

 

Smoothie

Der direkt gepresste Saft diverser Früchte- und Gemüsesorten hat sich durchgesetzt. Die meisten Supermärkte bieten mittlerweile fertige Produkte zum direkten Verzehr an. Doch am schönsten ist natürlich der Smoothie aus eigener Herstellung. Das cremige Getränk ("smooth" bedeutet im Englischen "fein") bringt daneben so viel Energie, dass es als Ersatz für eine kleine Mahlzeit taugen kann. Nutzen Sie einen Mixer (oder speziellen Smoothie-Maker) ein scharfes Messer und mindestens zwei bis drei Früchte (je nach Größe und gewünschter Menge). Gerne wird ein solches Getränk auch mit einem Schuss Milch oder Wasser ergänzt. Beim Mixen können - je nachdem wie robust das verwendete Gerät ist - auch einige Eiswürfel hinzugegeben werden. Eiswürfelformen aus reinem Silikon sind wieder verwendbar und strapazierfähig.

 

Sommer Cocktail

Wenn Sie Ihren Drinks gerne ein paar Umdrehungen spendieren möchten ist dies auch kein Problem. Ein aktuell sehr beliebtes Getränk ist der "Buttermilk Margarita". Sie benötigen ca. 5 cl Tequila, 3 cl Buttermilch, 2 cl frischen Limettensaft, 1 cl frischen Zitronensaft, 2 cl Agavendicksaft und einen Barlöffel Quittengelee. Ebenfalls unerlässlich sind einige Eiswürfel für die richtige Temperatur. Geben Sie alle Zutaten in einen Cocktail-Shaker, schütteln dieses gekonnt und ausreichend lange durch und seihen das Getränk direkt in ein formschönes Cocktail-Glas.

 

Der Sommer kann kommen

Mit diesen Rezepten können Sie nun eine große Bandbreite an leckeren und vor allen Dingen gut mit Eiswürfeln gekühlten Getränken zaubern. Gelöschter Durst und gute Erfrischung sind ein Genuss.

Passende Artikel
SALE Aktion endet in
SALE Aktion endet in
SALE Aktion endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden