Der Umwelt zuliebe: Mit Thermoskanne und Thermosflasche nachhaltiger leben

Vor der Arbeit noch einen schnellen Kaffee vom Bäcker, in der Mittagspause an der Imbissbude eine Currywurst vom Pappteller oder eine Suppe aus der Plastikschale: all diese Angewohnheiten des modernen Lebensstils produzieren tonnenweise Abfall. Papp- oder Plastikgeschirr können nicht wiederverwertet werden, sondern landen im Müll. Wer stattdessen Getränke und Speisen selbst zubereitet und in Thermoskannen oder Thermosflaschen füllt, leistet einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag.

Inhaltsverzeichnis:

Goodbye Einweggeschirr: Warum es sich lohnt auf Thermogefäße umzusteigen
Kaffee und Co. in der Thermoskanne oder im Thermobecher warmhalten
Thermosflasche: Umweltfreundlicher Begleiter für die Lieblingssuppe
Thermoskanne und Thermosflasche - ein Muss in jedem umweltbewussten Haushalt

 

Goodbye Einweggeschirr: Warum es sich lohnt auf Thermogefäße umzusteigen

Einwegbecher oder -geschirr gehören in der heutigen Zeit zum Alltag. Man hetzt von Termin zu Termin und verbringt immer mehr Zeit auf der Arbeit - für die Zubereitung von Essen und Getränken fehlt vielfach die Zeit. Da Durstlöscher und Speisen nahezu überall und jederzeit verfügbar sind, konsumiert man diese aus Zeitgründen auswärts. Die Folge: Geschirr aus Plastik oder Pappe landen nach dem einmaligen Gebrauch im Abfalleimer und produzieren gigantische Müllberge. Denn sowohl Plastik oder Pappe lassen sich nur schlecht recyceln. Negativ auf die Ökobilanz von Einweggeschirr wirkt sich außerdem aus, dass für die Herstellung jede Menge Rohstoffe und Energie aufgewendet werden müssen. Deutlich umweltfreundlicher ist es hingegen, sich eine wiederverwertbare Thermoskanne, Thermosflasche oder einen Thermobecher zuzulegen.

 

Kaffee und Co. in der Thermoskanne oder im Thermobecher warmhalten

Wer morgens seine tägliche Dosis Koffein benötigt, sollte sich eine Thermoskanne anschaffen. Der selbst zubereitete Kaffee bleibt darin über einen langen Zeitraum warm und aromatisch. Das gilt natürlich auch für andere Heißgetränke wie Tee oder Kakao. Eine Thermoskanne ist in unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass man sie bequem mit ins Auto, in den Zug oder in die U-Bahn nehmen kann. Da die Thermoskanne meist über einen integrierten Becher verfügt, lässt sich das geliebte Heißgetränk auf dem Weg zur Arbeit genießen. Wer auf den schnellen Latte Macchiato vom Bäcker oder den Milchkaffee aus dem Coffee Store nicht verzichten möchte, ist mit einem Thermobecher oder einer Thermosflasche ebenfalls gut beraten. In vielen Bäckereien oder Cafés ist es mittlerweile möglich, das gewünschte Getränk in ein mitgebrachtes Thermosgefäß einfüllen zu lassen. Nach dem Koffein-Kick spült man das Gefäß einfach aus und kann es so durchaus mehrmals am Tag verwenden.

 

Thermosflasche: Umweltfreundlicher Begleiter für die Lieblingssuppe

Wenn zur Mittagszeit der Magen knurrt, zieht es viele berufstätige Menschen zu den Imbissbuden, Foodtrucks oder Suppenbars. Werden die Gerichte "außer Haus" verkauft, greifen die meisten Anbieter auf Einweggeschirr aus Pappe oder Plastik zurück. Mit Thermosgefäßen lässt sich auch hier jede Menge Abfall einsparen. Einige Restaurants, aber auch Supermärkte, die an ihren Bedientheken warme Speisen anbieten, haben bereits die Zeichen der Zeit erkannt und bieten die Befüllung von mitgebrachten Thermosgefäßen an. Warum nicht mal in der Lieblingssuppenbar nachfragen, ob Suppe oder Eintopf auch in die eigene Thermosflasche gefüllt werden? Selbst den Kochlöffel zu schwingen, ist deutlich sparsamer als ständig auswärts zu essen. Auch hier leisten Thermosgefäße gute Dienste. Selbstgekochte Suppen oder andere Gerichte bleiben in der Thermosflasche oder einem anderen Thermosgefäß bis zur Mittagspause warm und aromatisch.

 

Thermoskanne und Thermosflasche - ein Muss in jedem umweltbewussten Haushalt

Wer Wert auf einen nachhaltigen, umweltfreundlichen Lebensstil legt, kommt an Thermoskanne und Thermosflasche nicht vorbei. Im Gegensatz zu Einweggefäßen können sie nahezu unbegrenzt wiederverwendet werden. Hochwertige Thermosgefäße sind in der Regel spülmaschinenfest und damit hygienisch zu reinigen. Sie sind in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs erhältlich. So findet jeder die passende Thermoskanne oder Thermosflasche, die seinen individuellen Bedürfnissen und optischen Vorlieben entspricht.