LieferungKostenlose Lieferung
ab 20€
VersandVersand innerhalb
eines Werktages
Widerruf30 Tage
Rückgaberecht
AntwortKontakt per E-Mail:
info@zollner24.de
Fragen?Sie haben Fragen?
+49 (0)8741/306-368*
Trustami Siegel

Silikonformen

Silikonformen: Allgemeine Informationen über Backformen aus Silikon

Jeder Kuchen benötigt eine andere Form. Mehrere Jahrhunderte lang wurden Kuchenformen vor allem aus Aluminium, aus Emaille oder Keramik hergestellt. Um den Kuchen nach der Zubereitung im Ofen aus der Form zu lösen, waren viel Fett und Fingerspitzengefühl nötig. Moderne Silikonbackformen müssen kaum bis gar nicht gefettet werden, wodurch sie sich in der gesunden Küche durchsetzen und völlig neue Möglichkeiten beim Kuchen backen eröffnen. Die flexiblen und leicht zu reinigenden Formen überzeugen mit unterschiedlichen Vorteilen und eignen sich für Bäcker/innen, die hohe Ansprüche an die Form und ihren liebevoll zubereiteten Kuchen stellen. Nicht nur die Formenvielfalt im Set, sondern auch die Backeigenschaften sprechen für Silikonformen und zeichnen diese als erste Wahl bei der Anschaffung einer Kuchenform aus.

Hinweis: Das Material ist nach dem deutschen Lebensmittel- und Futtermittelgesetz zertifiziert. Es ist frei von schädlichen Weichmachern, dünstet nicht aus und ist zu 100% lebensmittelecht. Auch bei großer Hitze oder eisiger Kälte sind Silikonbackformen aufgrund ihrer positiven Eigenschaften eine Entscheidung, die Sie für Ihre Gesundheit und die langjährige Verwendung treffen. Silikon ist ein umweltfreundliches und mit ausgezeichneter Wärmeleistung gefertigtes Material. Silikonformen zerkratzen nicht, weisen eine glatte Oberfläche auf und verformen nicht. Wenn Sie sich in der Vergangenheit über Beulen und Dellen in Ihren Backformen geärgert haben, werden Sie dieses Problem bei der Nutzung von Silikonbackformen gänzlich von Ihrer Agenda streichen.

Vorteile von Silikonbackformen im Überblick

Mit zahlreichen Vorteilen werden Silikonformen in Ihrer Küche zu den beliebtesten Helfern beim backen. Der Kauf im praktischen Set erhöht die Vorteile und bietet Ihnen Möglichkeiten, für alle Kuchen mit einem Handgriff die passende Form zu wählen und von der Auswahl der Einzelformen zu profitieren. Silikonbackformen lösen Ihre klassischen Backformen in der Küche ab und eignen sich für den regelmäßigen Einsatz. Ein großer Vorteil dieser Silikonformen ist das Angebot im praktischen 4-er Set, durch das Sie für jeden Anspruch und Bedarf die passende Backform zur Hand haben. Weitere Vorteile von Silikonformen basieren auf:

  • den Eigenschaften des Materials, die Kuchenbacken ohne vorheriges Einfetten ermöglichen
  • der Flexibilität der Form für leichtes Herausdrücken des fertigen Backwerks
  • der vollständigen Herausnahme des Kuchens ohne Anhaftungen an der Form
  • einer leichten Reinigung von Hand oder in der Spülmaschine
  • einem hervorragenden Backergebnis durch maximale Hitzebeständigkeit
  • der Fertigung aus umweltfreundlichem und phtalatfreien Material
  • den ausgewählten Größen zum Setpreis.

Dieses Set deckt den vollständigen Bedarf von Bäckerinnen und Bäckern, die unterschiedliche Kuchen kreieren und für jeden Kuchen eine passende Form wünschen. Da es sich um langlebige und hochwertige Produkte handelt, treffen Sie mit dem 4-er Set Silikonbackformen in der Gegenwart eine Entscheidung mit Zukunftsperspektive.

Haben Silikonbackformen Nachteile?

Wirkliche Nachteile sind bei Silikonformen nicht vorhanden. Wenn Sie allerdings klare Linien und kräftige Konturen wünschen, sollten Sie bei Silikonbackformen umdenken. Die glatte und ohne scharfe Kanten gefertigten Formen sorgen für weiche Übergänge, die dennoch zur typischen Form Ihres Kuchens führen. Aufgrund der Langlebigkeit und Flexibilität im Einsatz sind Sie mit Silikonformen gut beraten und entscheiden sich für eine Backform, die keinerlei Nachteile, dafür aber eine ganze Bandbreite an Vorteilen mit sich bringt.

Flexible Kuchenformen - Weniger Fett für Ihre Gesundheit

Die Ernährung orientiert sich immer weiter in Richtung Gesundheitsbewusstsein. Diese Silikonformen unterstützen Sie dabei, da leckere Kuchen ganz ohne eine dicke Schicht Butter oder Margarine in der Form zubereitet werden. Hier überzeugt die glatte Oberfläche der Silikonbackformen, an denen der Kuchen nach dem Backen nicht haften bleibt. Auch wenn Sie gar kein Fett verwenden und den Teig in die trockene Form geben, können Sie ihn nach der Zubereitung spielend leicht herausdrücken und sich über eine glatte Außenwand ohne Risse und Dellen freuen. Sie sparen viel Zeit, müssen Silikonformen nicht vorheizen und können den Teig direkt in die aus dem Schrank genommene Form einfüllen. Neben der glatten Oberfläche sorgt die Beweglichkeit der Formen für fettfreies Backen, ohne dass der Kuchen haftet und nur mit Mühe oder Beschädigungen aus der Form entfernt werden kann. Sie benötigen weder ein Messer noch einen Spatel, sondern nur den leichten Druck Ihrer Finger, um den Kuchen aus der Form zu lösen.

Wenn Sie generell fettarm backen, müssen Sie bei Silikonbackformen nicht länger einen Kompromiss eingehen und das eingesparte Fett im Kuchen in die Form streichen.

Bei älteren Formen aus Aluminium kann es zu Geschmacksirritationen beim Kuchen kommen. Bei diesen Silikonbackformen schmecken Sie nichts außer den Zutaten, die Sie für die Zubereitung des Kuchens verwenden. Die Formen sind geruchsneutral, absolut geschmacksneutral und auch bei großer Hitze ohne eine eigene Geruchs- oder Geschmacksentwicklung. Ihr Kuchen, egal ob Sie in einer runden oder eckigen Form backen, lässt sich spielend leicht und ganz ohne eine zusätzliche Nutzung von Fett in der Form herausnehmen.

Silikonformen in hoher Qualität

Die Qualität ist ein entscheidendes Kriterium beim Kauf von Silikonformen. Sie entscheiden sich mit dem Set für hochwertige Qualität und die damit verbundenen Vorteile bei der Verwendung der Backformen. Das geprüfte Silikon ist nicht nur schadstofffrei, sondern auch gleichermaßen für die Reinigung im Geschirrspüler und von Hand geeignet.

Dieses 4-er Set aus

    • einer Kastenform mit 21x8,5x6cm
    • einer eckigen Backform mit 18x19x5cm
    • einer runden Backform mit 25cm Durchmesser
    • und einer ebenfalls runden Silikonform mit 22cm Durchmesser

sind aus dem umweltfreundlichen Material Silikon gefertigt. Durch die Zertifizierung nach dem deutschen Lebensmittel- und Futtermittelgesetz haben Sie die Gewährleistung, dass es sich um hochwertige und keine schädlichen Bestandteile enthaltende Silikonbackformen handelt. Ein weiterer Vorteil der hohen Qualität ist die Tatsache, dass Sie diese Formen bei Temperaturen zwischen -40°C und 230°C verwenden können. Die Silikonformen eignen sich nicht nur zum Backen, sondern können ebenso zum Einfrieren von Lebensmitteln verwendet werden. Beim Kauf von Silikonbackformen sollten Sie der Qualität größte Aufmerksamkeit schenken. Die meisten preiswerten Formen sind nicht kratzfest und weisen bereits nach wenigen Einsätzen sichtbare Beschädigungen der Oberfläche auf. Bei diesem Set verhält es sich anders. Auch bei starker Beanspruchung bleiben die Formen kratzfrei und sind somit eine Anschaffung, an der Sie langjährig Freude haben werden. Auch beim Säubern im Geschirrspüler verlieren die Silikonformen nicht an Farbe, verformen sich nicht und behalten ihre Elastizität bei. Wenn Sie auf Qualität achten, müssen Sie nicht primär mit einem hohen Preis rechnen.

Hitze- und Kältebeständigkeit zeichnen Silikonbackformen aus

Die wenigsten Backformen sind sowohl hitze- wie kältebeständig. Diese Silikonformen können Sie zum Backen von Kuchen, aber auch zum Einfrieren von Süßspeisen und anderen Lebensmitteln verwenden. Bei Temperaturen zwischen -40°C und 230°C bleiben die Form, die Materialelastizität und die Farbe erhalten. Das bedeutet, dass Sie die Silikonbackformen auch bei hohen Temperaturen im Geschirrspüler reinigen und sich auf maximale hygienische Sauberkeit verlassen können. Durch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten ist die Hitzebeständigkeit besonders wichtig, damit Sie die Form nach jedem Einsatz einwandfrei reinigen und wiederverwenden können. Bei billigen Silikonformen verblasst die Farbe mit der Zeit. Anders ist es bei diesen Silikonformen, die aus hochwertigstem Material bestehen und für den dauerhaften Gebrauch gefertigt wurden.

Angebot mit unterschiedlichen Formaten und Größen

Im Set erhalten Sie vier verschiedene Größen, die Sie zum backen unterschiedlicher Kuchen verwenden können. Ob rund oder eckig, beziehungsweise im beliebten Kastenformat: Mit einem Griff haben Sie die gewünschte Form zur Hand und werden von den Silikonformen begeistert sein. Für Obstkuchen oder Tortenböden bieten sich die beiden runden Silikonbackformen mit unterschiedlichen Durchmessern an. Die flache eckige Form ist nicht allein beim Backen, sondern auch in der Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank oder im Gefrierfach ein praktischer Behälter. Für einen ausgezeichneten Preis bekommen Sie gleich vier Formen, die im Einzelkauf pro Stück den selben Preis kosten. Die kräftig rot gefärbten Formen verfügen über einen praktischen Rand, der sich beim Säubern, beim Kuchen stürzen und beim Verbringen der Form im Backofen als praktische Lösung erweist. Im Handling und im Backergebnis werden Sie diese Silikonformen überzeugen und sich als moderne Alternative zur klassischen Backform aus Aluminium, aus Keramik oder aus Ton erweisen.

Fazit: Silikonformen als moderne Alternative zur klassischen Backform

    Es gibt verschiedene gute Gründe, warum Sie sich für das hochwertige 4-er Set Silikonbackformen entscheiden sollten. Das Design ist modern, die Qualität ist hochwertig und die Produkteigenschaften sind nachhaltig. Sie werden von diesem 4-er Set Silikonformen begeistert sein und fortan ohne eine zusätzliche Einfettung der Form backen. Die Silikonbackformen lassen sich einfach im Geschirrspüler, aber auch problemlos von Hand reinigen. Es kleiben keine Kuchenreste haften, so dass Sie nicht mit einem Topfschwamm kratzen müssen. Die glatte Oberfläche wird auch bei häufigem Backen und Reinigen der Form nicht beschädigt. Mit Backformen aus hochwertigem Silikon wählen Sie ein zertifiziertes Produkt, das frei von Weichmachern und anderen schädlichen Substanzen ist. Diese Formen sind qualitativ überzeugend, halten sehr lange und sorgen für mehr Freude beim Backen.
Silikonformen: Allgemeine Informationen über Backformen aus Silikon Jeder Kuchen benötigt eine andere Form. Mehrere Jahrhunderte lang wurden Kuchenformen vor allem aus Aluminium, aus Emaille... mehr erfahren »
Fenster schließen
Silikonformen

Silikonformen: Allgemeine Informationen über Backformen aus Silikon

Jeder Kuchen benötigt eine andere Form. Mehrere Jahrhunderte lang wurden Kuchenformen vor allem aus Aluminium, aus Emaille oder Keramik hergestellt. Um den Kuchen nach der Zubereitung im Ofen aus der Form zu lösen, waren viel Fett und Fingerspitzengefühl nötig. Moderne Silikonbackformen müssen kaum bis gar nicht gefettet werden, wodurch sie sich in der gesunden Küche durchsetzen und völlig neue Möglichkeiten beim Kuchen backen eröffnen. Die flexiblen und leicht zu reinigenden Formen überzeugen mit unterschiedlichen Vorteilen und eignen sich für Bäcker/innen, die hohe Ansprüche an die Form und ihren liebevoll zubereiteten Kuchen stellen. Nicht nur die Formenvielfalt im Set, sondern auch die Backeigenschaften sprechen für Silikonformen und zeichnen diese als erste Wahl bei der Anschaffung einer Kuchenform aus.

Hinweis: Das Material ist nach dem deutschen Lebensmittel- und Futtermittelgesetz zertifiziert. Es ist frei von schädlichen Weichmachern, dünstet nicht aus und ist zu 100% lebensmittelecht. Auch bei großer Hitze oder eisiger Kälte sind Silikonbackformen aufgrund ihrer positiven Eigenschaften eine Entscheidung, die Sie für Ihre Gesundheit und die langjährige Verwendung treffen. Silikon ist ein umweltfreundliches und mit ausgezeichneter Wärmeleistung gefertigtes Material. Silikonformen zerkratzen nicht, weisen eine glatte Oberfläche auf und verformen nicht. Wenn Sie sich in der Vergangenheit über Beulen und Dellen in Ihren Backformen geärgert haben, werden Sie dieses Problem bei der Nutzung von Silikonbackformen gänzlich von Ihrer Agenda streichen.

Vorteile von Silikonbackformen im Überblick

Mit zahlreichen Vorteilen werden Silikonformen in Ihrer Küche zu den beliebtesten Helfern beim backen. Der Kauf im praktischen Set erhöht die Vorteile und bietet Ihnen Möglichkeiten, für alle Kuchen mit einem Handgriff die passende Form zu wählen und von der Auswahl der Einzelformen zu profitieren. Silikonbackformen lösen Ihre klassischen Backformen in der Küche ab und eignen sich für den regelmäßigen Einsatz. Ein großer Vorteil dieser Silikonformen ist das Angebot im praktischen 4-er Set, durch das Sie für jeden Anspruch und Bedarf die passende Backform zur Hand haben. Weitere Vorteile von Silikonformen basieren auf:

  • den Eigenschaften des Materials, die Kuchenbacken ohne vorheriges Einfetten ermöglichen
  • der Flexibilität der Form für leichtes Herausdrücken des fertigen Backwerks
  • der vollständigen Herausnahme des Kuchens ohne Anhaftungen an der Form
  • einer leichten Reinigung von Hand oder in der Spülmaschine
  • einem hervorragenden Backergebnis durch maximale Hitzebeständigkeit
  • der Fertigung aus umweltfreundlichem und phtalatfreien Material
  • den ausgewählten Größen zum Setpreis.

Dieses Set deckt den vollständigen Bedarf von Bäckerinnen und Bäckern, die unterschiedliche Kuchen kreieren und für jeden Kuchen eine passende Form wünschen. Da es sich um langlebige und hochwertige Produkte handelt, treffen Sie mit dem 4-er Set Silikonbackformen in der Gegenwart eine Entscheidung mit Zukunftsperspektive.

Haben Silikonbackformen Nachteile?

Wirkliche Nachteile sind bei Silikonformen nicht vorhanden. Wenn Sie allerdings klare Linien und kräftige Konturen wünschen, sollten Sie bei Silikonbackformen umdenken. Die glatte und ohne scharfe Kanten gefertigten Formen sorgen für weiche Übergänge, die dennoch zur typischen Form Ihres Kuchens führen. Aufgrund der Langlebigkeit und Flexibilität im Einsatz sind Sie mit Silikonformen gut beraten und entscheiden sich für eine Backform, die keinerlei Nachteile, dafür aber eine ganze Bandbreite an Vorteilen mit sich bringt.

Flexible Kuchenformen - Weniger Fett für Ihre Gesundheit

Die Ernährung orientiert sich immer weiter in Richtung Gesundheitsbewusstsein. Diese Silikonformen unterstützen Sie dabei, da leckere Kuchen ganz ohne eine dicke Schicht Butter oder Margarine in der Form zubereitet werden. Hier überzeugt die glatte Oberfläche der Silikonbackformen, an denen der Kuchen nach dem Backen nicht haften bleibt. Auch wenn Sie gar kein Fett verwenden und den Teig in die trockene Form geben, können Sie ihn nach der Zubereitung spielend leicht herausdrücken und sich über eine glatte Außenwand ohne Risse und Dellen freuen. Sie sparen viel Zeit, müssen Silikonformen nicht vorheizen und können den Teig direkt in die aus dem Schrank genommene Form einfüllen. Neben der glatten Oberfläche sorgt die Beweglichkeit der Formen für fettfreies Backen, ohne dass der Kuchen haftet und nur mit Mühe oder Beschädigungen aus der Form entfernt werden kann. Sie benötigen weder ein Messer noch einen Spatel, sondern nur den leichten Druck Ihrer Finger, um den Kuchen aus der Form zu lösen.

Wenn Sie generell fettarm backen, müssen Sie bei Silikonbackformen nicht länger einen Kompromiss eingehen und das eingesparte Fett im Kuchen in die Form streichen.

Bei älteren Formen aus Aluminium kann es zu Geschmacksirritationen beim Kuchen kommen. Bei diesen Silikonbackformen schmecken Sie nichts außer den Zutaten, die Sie für die Zubereitung des Kuchens verwenden. Die Formen sind geruchsneutral, absolut geschmacksneutral und auch bei großer Hitze ohne eine eigene Geruchs- oder Geschmacksentwicklung. Ihr Kuchen, egal ob Sie in einer runden oder eckigen Form backen, lässt sich spielend leicht und ganz ohne eine zusätzliche Nutzung von Fett in der Form herausnehmen.

Silikonformen in hoher Qualität

Die Qualität ist ein entscheidendes Kriterium beim Kauf von Silikonformen. Sie entscheiden sich mit dem Set für hochwertige Qualität und die damit verbundenen Vorteile bei der Verwendung der Backformen. Das geprüfte Silikon ist nicht nur schadstofffrei, sondern auch gleichermaßen für die Reinigung im Geschirrspüler und von Hand geeignet.

Dieses 4-er Set aus

    • einer Kastenform mit 21x8,5x6cm
    • einer eckigen Backform mit 18x19x5cm
    • einer runden Backform mit 25cm Durchmesser
    • und einer ebenfalls runden Silikonform mit 22cm Durchmesser

sind aus dem umweltfreundlichen Material Silikon gefertigt. Durch die Zertifizierung nach dem deutschen Lebensmittel- und Futtermittelgesetz haben Sie die Gewährleistung, dass es sich um hochwertige und keine schädlichen Bestandteile enthaltende Silikonbackformen handelt. Ein weiterer Vorteil der hohen Qualität ist die Tatsache, dass Sie diese Formen bei Temperaturen zwischen -40°C und 230°C verwenden können. Die Silikonformen eignen sich nicht nur zum Backen, sondern können ebenso zum Einfrieren von Lebensmitteln verwendet werden. Beim Kauf von Silikonbackformen sollten Sie der Qualität größte Aufmerksamkeit schenken. Die meisten preiswerten Formen sind nicht kratzfest und weisen bereits nach wenigen Einsätzen sichtbare Beschädigungen der Oberfläche auf. Bei diesem Set verhält es sich anders. Auch bei starker Beanspruchung bleiben die Formen kratzfrei und sind somit eine Anschaffung, an der Sie langjährig Freude haben werden. Auch beim Säubern im Geschirrspüler verlieren die Silikonformen nicht an Farbe, verformen sich nicht und behalten ihre Elastizität bei. Wenn Sie auf Qualität achten, müssen Sie nicht primär mit einem hohen Preis rechnen.

Hitze- und Kältebeständigkeit zeichnen Silikonbackformen aus

Die wenigsten Backformen sind sowohl hitze- wie kältebeständig. Diese Silikonformen können Sie zum Backen von Kuchen, aber auch zum Einfrieren von Süßspeisen und anderen Lebensmitteln verwenden. Bei Temperaturen zwischen -40°C und 230°C bleiben die Form, die Materialelastizität und die Farbe erhalten. Das bedeutet, dass Sie die Silikonbackformen auch bei hohen Temperaturen im Geschirrspüler reinigen und sich auf maximale hygienische Sauberkeit verlassen können. Durch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten ist die Hitzebeständigkeit besonders wichtig, damit Sie die Form nach jedem Einsatz einwandfrei reinigen und wiederverwenden können. Bei billigen Silikonformen verblasst die Farbe mit der Zeit. Anders ist es bei diesen Silikonformen, die aus hochwertigstem Material bestehen und für den dauerhaften Gebrauch gefertigt wurden.

Angebot mit unterschiedlichen Formaten und Größen

Im Set erhalten Sie vier verschiedene Größen, die Sie zum backen unterschiedlicher Kuchen verwenden können. Ob rund oder eckig, beziehungsweise im beliebten Kastenformat: Mit einem Griff haben Sie die gewünschte Form zur Hand und werden von den Silikonformen begeistert sein. Für Obstkuchen oder Tortenböden bieten sich die beiden runden Silikonbackformen mit unterschiedlichen Durchmessern an. Die flache eckige Form ist nicht allein beim Backen, sondern auch in der Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank oder im Gefrierfach ein praktischer Behälter. Für einen ausgezeichneten Preis bekommen Sie gleich vier Formen, die im Einzelkauf pro Stück den selben Preis kosten. Die kräftig rot gefärbten Formen verfügen über einen praktischen Rand, der sich beim Säubern, beim Kuchen stürzen und beim Verbringen der Form im Backofen als praktische Lösung erweist. Im Handling und im Backergebnis werden Sie diese Silikonformen überzeugen und sich als moderne Alternative zur klassischen Backform aus Aluminium, aus Keramik oder aus Ton erweisen.

Fazit: Silikonformen als moderne Alternative zur klassischen Backform

    Es gibt verschiedene gute Gründe, warum Sie sich für das hochwertige 4-er Set Silikonbackformen entscheiden sollten. Das Design ist modern, die Qualität ist hochwertig und die Produkteigenschaften sind nachhaltig. Sie werden von diesem 4-er Set Silikonformen begeistert sein und fortan ohne eine zusätzliche Einfettung der Form backen. Die Silikonbackformen lassen sich einfach im Geschirrspüler, aber auch problemlos von Hand reinigen. Es kleiben keine Kuchenreste haften, so dass Sie nicht mit einem Topfschwamm kratzen müssen. Die glatte Oberfläche wird auch bei häufigem Backen und Reinigen der Form nicht beschädigt. Mit Backformen aus hochwertigem Silikon wählen Sie ein zertifiziertes Produkt, das frei von Weichmachern und anderen schädlichen Substanzen ist. Diese Formen sind qualitativ überzeugend, halten sehr lange und sorgen für mehr Freude beim Backen.