Kostenloser Versand innerhalb DE
Versand innerhalb eines Werktages
60 Tage Rückgaberecht
Sichere Bezahlung

Das ideale Spannbettlaken

Inhaltsverzeichnis:

Auswahl aus verschiedenen Größen und Materialien
Die Wahl des optimalen Spannbettlakens
Hohe Qualitätsansprüche bei allen Spannbettlaken/> Materialien für das Spannbetttuch
Farbe an die Bettwäsche anpassen
Die Wahl der passenden Größe

 

Auswahl aus verschiedenen Größen und Materialien

Spannbettlaken vereinen verschiedene Vorteile in sich. Im unteren Rand des Lakens befindet sich ein Gummizug. Dieser legt sich beim Beziehen des Bettes um die Matratze. Der Vorteil liegt darin, dass das Laken in seiner glatten Position auf der Matratze verbleibt. Dies erleichtert das tägliche Bettenmachen. Außerdem kann das Laken während es Schlafs nicht verrutschen. Wählen Sie aus dem großen Angebot aus verschiedenen Materialien.

 

Die Wahl des optimalen Spannbettlakens

Beim Kauf eines Spannbettlakens haben Sie die Wahl aus verschiedenen Größen und Materialien. So können Sie das Laken perfekt an die Größe Ihres Bettes und an Ihre Schlafgewohnheiten anpassen. Bei der Wahl der Materialien sollten Sie verschiedene Kriterien berücksichtigen. Das Spannbettlaken sollte pflegeleicht sein. Wichtig ist außerdem, dass Sie das Laken an Ihren individuellen Schlafkomfort anpassen. Hier ist der Geschmack sehr unterschiedlich. Mitunter müssen Sie erst verschiedene Varianten ausprobieren, bevor Sie für sich die richtige Wahl getroffen haben.

 

Hohe Qualitätsansprüche bei allen Spannbettlaken

Unabhängig von der Wahl des Materials überzeugen alle Spannbettlaken mit einer hohen Qualität. Sie können die Laken in der Maschine waschen. Hier sind Temperaturen von mehr als 40 Grad Celsius von Vorteil. Wenn Sie einen Wäschetrockner haben, erleichtert dies das Waschen der Bettwäsche enorm. Ein weiterer Vorteil der Spannbettlaken ist, dass Sie diese nicht bügeln müssen. Mit einem kleinen Trick lassen sie sich einfach zusammenlegen und platzsparend im Schrank verstauen.

 

Materialien für das Spannbetttuch

In Bezug auf die Materialien sind Kombinationen aus weicher und anschmiegsamer Baumwolle und strapazierfähigem Polyester besonders beliebt. Als Alternative können Sie glattes Satin wählen. Dieses Material ist im Sommer angenehm kühl. Das ganze Jahr über können Sie Spannbettlaken aus Mikrofaser auf Ihre Matratze aufziehen. Das Material fühlt sich auf der Haut besonders angenehm an. Wenn Sie empfindliche Haut haben, ist Mikrofaser eine sehr gute Wahl. Als Alternative sollten Sie sich für Spannbettlaken aus reiner Baumwolle entscheiden. Auch diese Laken reizen die Haut während des Schlafs nicht.

 

Farbe an die Bettwäsche anpassen

Die klassische Farbe des Bettlakens ist weiß. Dies gilt auch für die Spannbetttücher. Alternativ können Sie sich auch für andere Farben entscheiden. Optisch ansprechend sieht es aus, wenn Sie die Farbe des Lakens auf Ihre Bettwäsche abstimmen. So bekommen Sie rote, blaue oder grüne Spannbetttücher, die farblich zu vielen Bettwäschevarianten passen. Wählen Sie aus verschiedenen Farben und gestalten Sie Ihre Bettwäsche einheitlich. Dies sieht optisch ansprechend aus und erhöht den Wohlfühleffekt in Ihrem Schlafzimmer.

 

Die Wahl der passenden Größe

Sie bekommen die Spannbettlaken in verschiedenen Größen. Die Abmessungen sind an die klassischen Matratzengrößen angepasst. Beachten Sie, dass Sie für spezielle Bettvarianten wie das Boxspringbett das klassische Spannbetttuch nicht verwenden können. Boxspringbetten sind mit einem Topper ausgestattet. Die klassischen Abmessungen der Spannbetttücher passen leider nicht.
Viele Modelle haben die Größe 100 x 200 cm. Dies ist die klassische Größe für Einzelbetten und für Doppelbetten, die mit zwei Matratzen ausgestattet sind. Für breitere Matratzen bis zu einer Größe von 140 x 200 cm können Sie ebenfalls Spannbettlaken erhalten. Grundsätzlich sind Spannbettlaken dehnbar. Dennoch ist es wichtig, dass die Größe stimmig ist.
Es ist möglich, ein größeres Spannbettlaken auf eine kleinere Matratze aufzubringen. Das Laken bekommt aber keinen ausreichenden Halt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, wenn Sie die Größenvorhaben einhalten. In der Beschreibung der Betttücher sind die Größen angegeben. Achten Sie weiterhin auf die Stehhöhe, die für breite Matratzen wichtig ist. Sie sollte zwischen 25 und 30 cm betragen.

Passende Artikel